Berlin - Der Grazer Lyriker Christoph Szalay, jüngster Träger des Poetik-Preises der Alice-Salomon-Hochschule in Hellersdorf, ist derzeit in Berlin, um seine Poetik-Vorlesung zu halten. 2011 war der Lyriker Eugen Gomringer mit dem Preis ausgezeichnet worden, sein Gedicht „avenidas“ war an der Fassade der Hochschule angebracht worden. Im vergangenen Jahr wurde es nach heftiger Debatte entfernt.