Milan Peschel war Tischler-Lehrling, Bühnentechniker und Schauspieler an der Volksbühne. Er hat erlebt, wie Frank Castorf hier anfing und ist dabei, wenn er aufhört. In „Dark Star“, der letzten Volksbühneninszenierung, bevor Chris Dercon das Haus übernimmt, spielt Peschel an der Seite von Christine Groß, Trystan Pütter und Martin Wuttke.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.