Die Fahne der UdSSR auf dem Dach des Reichstags. Eine historische Ikone, aus der sich die Autorin aus großer Ferne ein Bild vom realen Berlin machte.
Foto: Picture Alliance

Berlin - Alles, was ich als Kind über Berlin wusste, war die abgeflachte Vorstellung vom Sieg über die Faschisten, symbolisiert durch die Fahne der UdSSR über dem Reichstag. Meine Generation kam mit dem letzten Atemzug der Sowjetunion zu Welt, die Ideologie war noch stark, unser Stolz war der Sieg im Großen Vaterländischen Krieg, sein Triumph die Einnahme der deutschen Hauptstadt.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.