Houston - Grateful Dead, Crosby, Stills, Nash & Young, Jefferson Airplane – die Bandnamen sind seit über 50 Jahren Meilensteine einer gloriosen Popgeschichte. Viel mehr aber gelten sie als Soundgeber der Hippiebewegung, die mit weiten Gewändern und Blumen im Haar ein paar Jahre lang für sich in Anspruch nahm, Liebe, Freiheit und Frieden in die Welt zu bringen. Als Höhepunkt dieser Bewegung wird bis heute das Popfestival in Woodstock von 1969 angesehen, wo die oben genannten Bands allesamt auftraten.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.