Zuletzt waren die Foo Fighters bei der Amtseinführung von US-Präsident Joe Biden zu sehen. Die sechsköpfige Rockband um Frontmann Dave Grohl spielte via Videoübertragung auf einer einsamen Bühne in Los Angeles ihre 2003 erschienene Rockballade „Times Like These“ – Aufbruchsstimmung, ein Lied für einen Neubeginn mit der schönen Zeile: „In Zeiten wie diesen lernst du wieder zu leben.“

Natürlich war es ein Seitenhieb gegen den vorherigen Amtsinhaber Donald Trump. Und natürlich passte es perfekt zur neuen Amtszeit und der Hoffnung, die Joe Biden verbindet. Doch es war sicher auch eine Botschaft für die Foo Fighters selbst.

Lesen Sie doch weiter

Erhalten Sie unbegrenzt Zugang zu allen Online-Artikeln der Berliner Zeitung für nur 9,99 € im Monatsabo.

Jetzt abonnieren

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Oder das E-Paper? Hier geht’s zum Abo Shop.