Tokio Hotel im exklusiven Interview: „Wir ertränken die Sorgen in Champagner“

Anlässlich der neuen Platte „2001“ haben wir mit der Band über Fernbeziehungstricks, Hierarchien, das belastete Wort Monsun und über Coming-outs gesprochen.

Transatlantische Viererbeziehung: Tokio Hotel.
Transatlantische Viererbeziehung: Tokio Hotel.Lado Alexi/Sony/dpa

Unbegrenzt weiterlesen.

  • Zugriff auf alle B+ Inhalte
  • Statt 9,99 € im Monat nur 0,50 € pro Woche für die ersten 6 Monate
  • Jederzeit kündbar
0,50 € / Woche
  • Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • E-Paper für alle Geräte
  • Jederzeit kündbar
16,99 € / Monat
  • Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Wochenendausgabe in Ihrem Briefkasten
  • E-Paper für alle Geräte
  • Jederzeit kündbar
19,99 € / Monat