Maxim Leo wird 50.
Foto: imago

Berlin - Ich schreibe diese Zeilen an meinem letzen Tag als 49 Jahre alter Mann. Mit letzter Tinte sozusagen. Wobei man das natürlich auch nicht dramatisieren darf. Ich finde, die Bedeutung des 50. Geburtstages wird meistens total übertrieben. Ich meine, was ändert sich denn? Werde ich ein anderer Mensch sein, nur weil ich ein Jahr älter geworden bin? Ist das Alter nicht vor allem eine Frage der inneren Haltung?

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.