Salomé Balthus, Kolumnistin der Berliner Zeitung, bei „Chez Krömer“ im RBB

In eigener Sache: Die Kolumnistin Hanna Lakomy alias Salomé Balthus ist heute um 22:15 Uhr im RBB in der Sendung „Chez Krömer“ zu sehen. Der Talk ist jetzt schon in der Mediathek verfügbar. 

Salomé Balthus zu Gast bei Kurt Krömer.
Salomé Balthus zu Gast bei Kurt Krömer.rbb/Carolin Ubl

Klara Johanna Lakomy (alias Hanna Lakomy alias Salomé Balthus), Kolumnistin in der Wochenendausgabe der Berliner Zeitung, schreibt jeden Monat über gesellschaftlich relevante Themen. Die Prostituierte und Autorin ist jetzt aber auch im öffentlich-rechtlichen Fernsehen zu sehen. Sie war Gast bei Kurt Krömer, um über die DDR-Geschichte ihrer Familie, ihre unterschiedlichen Arbeitsfelder und ihren Blick auf die Welt zu sprechen. Die Sendung ist heute um 22:15 Uhr im RBB zu sehen und jetzt schon in der ARD-Mediathek.

Haben Sie Feedback? Schreiben Sie uns! briefe@berliner-zeitung.de