Shia LaBeouf, 34, hat offenbar ein massives Gewaltproblem und wird dafür jetzt vor Gericht und in der Öffentlichkeit zur Rechenschaft gezogen. Immer mehr Frauen erheben ihre Stimmen und werfen dem Schauspieler erheblichen Missbrauch vor, nachdem seine Ex-Freundin FKA twigs, 32, bei einem Gericht in Los Angeles Klage gegen ihn eingereicht hat. Die Sängerin beschuldigt LaBeouf, er habe sie während ihrer Beziehung physisch und psychisch missbraucht. „Ich will auf die Taktiken aufmerksam machen, die Menschen, die andere Menschen missbrauchen, nutzen, um einen zu kontrollieren und einem die eigene Handlungskraft zu nehmen“, sagte FKA twigs der New York Times.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.