Willem Dafoe: erprobter Protagonist bei Abel Ferrara. 
Willem Dafoe: erprobter Protagonist bei Abel Ferrara. 
Foto: Vivo film, Maze Pictures, Piano

Berlin - Möglicherweise ist „Siberia“ jenes Projekt, an dem Tommaso, titelgebender Regisseur und Alter Ego Abel Ferraras, in dessen vorherigen Film gearbeitet hat. Von dieser Annahme ausgehend lässt sich festhalten, dass Ferrara mit der Erforschung der männlichen Lebenskrise noch nicht fertig ist, sei diese nun seine eigene, ausagiert vermittels Stellvertreterfigur, oder die des (Alpha-)Mannes im Allgemeinen.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.