Berlin - Es gibt ein Stück von ihnen, das nie zu hören sein wird. Sein Text handelt von einem jungen Mann, der sich in eine Frau verliebt, Aids bekommt, ins Krankenhaus muss und sich dort nach ihr sehnt. „Das haben sie verboten“, sagt Darko C, der Sänger und Gitarrist der Band Side Effect, der den Text geschrieben hat. „Dabei hab ich nicht mal das Wort HIV benutzt.“

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.