Die Alltagspoesie ist bisweilen sinnfälliger als jeder Kalenderspruch. „ECHTER BERLINER!!!! IHR NICHT FUCK YOU“ stand auf einem Plakat auf einer Häuserwand, das diesem Abend im English Theatre in Kreuzberg seinen Titel gab. Offenbar ein Appell an Zugezogene: Haut ab, Ihr, die Ihr nicht Berliner seid! Paradoxerweise ist es aber zugleich ein Ausweis, wie belebend Durchmischung wirkt. Die reichlich schroffe Wendung „Fuck you“ hätte ein „echter“ Berliner Marke Bolle so noch nicht gekannt.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.