Zu schön, um wahr zu sein: einfach mit den Fingern schnippen – Licht aus, Spot an – und die Welt dreht sich nach der eigenen Pfeife. Für Dena, die Journalistin, funktioniert das tatsächlich – zumindest zum großen Teil ihres krachend-fantasmatischen Erzählkabaretts, das Nora Abdel-Maksoud mit dem Titel „Rabatt“ um sie herumgeschrieben hat.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.