Berlin - Kein Zweifel, Petra meint es gut. Die Welt braucht Aufklärung, kritisches Nachfragen, weshalb sie seit kurzem ein Videoblog betreibt. Petra will die Wahrheiten hinter den Halbwahrheiten suchen und tut das am liebsten im „Paunsdorf Center mit Cineplex“, wo sie quasi aufgewachsen ist zwischen Media Markt, Nanu Nana und Ditsch-Bäckerei. Sie kennt genau genommen keine andere Welt, als die des Einkaufscenters und ist folgerichtig Product-Placement Managerin geworden, ein Traumjob, auch wenn sie soeben erst aus dem Burn-out-Urlaub zurück ist. Inzwischen passierte Schockierendes im Center: Ihr Kamerad aus Kindertagen, Jan L., zündete sich vor dem zentralen Springbrunnen an und starb. Sein Bruder erzählte es ihr am Telefon, was sie im Vlog nun direkt an uns weiterreicht. Was war wirklich geschehen? Wollte Jan uns etwas mitteilen? War es ein Fanal oder pure Verzweiflung? Von nun an macht sich Petra zusammen mit uns und ihrem Handy auf zu Jans Bruder, seiner Mutter, seiner Ex und den Armeekameraden vom Afghanistaneinsatz, um zu verstehen.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.