Zum Geburtstag wünscht sich Paul von Georg dessen Freundin Anna. Eine Äußerung fast im Scherz, so wie sie unter Jugendlichen eben manchmal getan wird, aus Jux, Übermut, Dollerei. Doch Georg sagt so etwas wie: „Kein Problem, ich wollte sowieso mit ihr Schluss machen, sie ist mir langweilig, du kannst sie haben. Such mir aber zuvor noch eine andere als Ersatz aus.“

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.