Dieses Buch handelt vom Kommunismus, also auch von seinem Scheitern. Es erzählt Geschichten vom Ende der Geschichte als Ausweg aus dem Kreislauf von Not und Unterdrückung, von falschen Versprechen und trotzigen Hoffnungen. Die hat nicht nur der Kommunismus produziert.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.