Marlene Dietrich war immer dabei. Im KaDeWe kaufte sie ihre Handschuhe, im nahen Eldorado-Klub vergnügte sie sich. Im Großen Schauspielhaus an der Friedrichstraße, dem Standort des späteren Friedrichstadt-Palastes, trat sie als Revuegirl auf. Zu ihrem 100. Geburtstag wurde ihr hier eine Show gewidmet.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.