Lena (Sarah Bauerett) und ihr langjähriger Freund Marek (Markus „Maeckes“ Winter) haben gerade eine Tochter adoptiert. Lena ist überzeugt, etwas Gutes zu tun. Es belaste die Erde weniger, als selbst ein Kind zu zeugen. Jetzt müssen sie nur noch heiraten, um für die kleine Talisa (Filippa Moeller) ein Fundament zu bilden. Und ein Musikvideo für die Freunde drehen, mit dem sie dann mitteilen können: Wir gehen vor den Altar! Doch gerade als sie beim Filmen sind, klingelt es an der Tür. Elif (Jasmin Shakeri), Franzi (Llewellyn Reichman) und Jo (Salka Weber) sind plötzlich da, ihre alte Clique, die „Goldstein Girls“ aus Frankfurt. 

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.