Berlin - Tina (Gabriela Maria Schmeide) zieht allein drei Kinder groß, lebt in einem graffitibeschmierten Ostberliner Altbau und verliert wegen ihrer großen Klappe ihren Job als Verkäuferin eines Bäckermobils. Sie nimmt den Konkurrenzkampf mit ihrer alten Firma auf und fährt mit einem eigenem „Tina Mobil“ Schrippen und Kuchen aus. Auch Trixi (Alwara Höfels) muss drei halbwüchsige Kinder allein versorgen, hat aber wegen ihrer Lese-Rechtschreib-Schwäche keine Ausbildung absolviert. Sie kommt in einem Ostberliner Plattenbau unter und macht sich schließlich mit einer Kuchenbäckerei selbstständig.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.