Der Mann auf dem Vordersitz im Flugzeug trägt eine Schiebermütze aus verwaschen-hellblauem Leinen. Das mutmaßliche Urlaubsmitbringsel beherrscht das durch die beengten Platzverhältnisse in der Fahrgastkabine eingeschränkte Sichtfeld des dahinter Sitzenden. Dieser fühlt seine Aufmerksamkeit übermäßig absorbiert durch einen vielleicht zwei Zentimeter langen schwarzen Zwirnsfaden, der locker auf der hellen Kappe liegt und das Bild stört.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.