Berlin - Die ersten Tage nach dem Ende ihrer Vormundschaft hat Britney Spears voll ausgekostet. Sie fühle sich wie auf Wolke sieben, habe ein „unglaubliches Wochenende“ mit schönen Restaurants und ihrem ersten Glas Champagner nach langer Zeit hinter sich. Am vergangenen Freitag hatte Richterin Brenda Penny in Los Angeles alle Auflagen ihrer Vormundschaft aufgehoben – und die Sängerin genießt ihre neue Freiheit.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.