Paris Hilton, 40, und ihr Freund Carter Reum, 40, haben geheiratet. Wie das Promiportal Page Six berichtet, fand die Hochzeit am Donnerstag auf dem Anwesen von Hiltons 2019 verstorbenen Großvater Barron in Bel Air (Los Angeles) statt. Die Feierlichkeiten sollen insgesamt drei Tage dauern. Unterdessen bestätigte auch der Reality-Star den Vollzug in gewohnt aufdringlicher Weise per Instagram: Auf dem Foto posierte Paris in einem Brautkleids von Oscar de la Renta, leicht von einem Schleier verhüllt, und zeigte noch einmal ihren zwei Millionen Dollar teuren Verlobungsring. Dazu schrieb sie: „Mein ‚Bis in alle Ewigkeit‘ beginnt heute …“

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.