Berlin - Die wirklich beneidenswerte Lebensleistung George Clooneys besteht nicht nur darin, ein erfolgreicher Schauspieler, Politaktivist oder Familienvater zu sein – das eine oder andere davon gelingt schließlich auch anderen Menschen und ist ansonsten das schöne Glück eines fleißigen Mannes. Was der Amerikaner dagegen mit einer unvergleichlichen, eben neiderweckenden Lässigkeit zustande bringt: Er scheint nicht nur bei ausnahmslos allem, was er macht, Erfolg zu haben, sondern wirkt bei all dem nie auch nur einen Moment verbissen oder anmaßend. Clooney ist ein Siegertyp der unheimlichen Art, gerade weil er immer gewinnt und man ihn trotzdem gern haben muss.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.