Jennifer Lopez, 52, und Ben Affleck, 49, haben es in den letzten Monaten wirklich spannend gemacht und mit ihrem neuerlichen Techtelmechtel für allerlei Spekulationen gesorgt: Die Musikerin und der Oscarpreisträger waren nach einer längeren Trennung angeblich wieder ein Paar, es fehlten bislang nur die Beweisfotos für dieses Liebes-Comeback. Nun ließen sich Bennifer, wie das Hollywood-Traumpaar seit seiner ersten Liaison auch genannt wird, auf dem roten Teppich beim Filmfest Venedig blicken – und lieferten damit die ersehnten Bilder.

Showdown auf dem roten Teppich von Venedig

Zur Freude von Fotografen und Fans kamen J.Lo und Affleck zur Premiere des Historienspektakels „The Last Duel“. Bei all der Aufregung gerieten Regisseur Ridley Scott und Afflecks Co-Stars Matt Damon und Jodie Comer fast etwas in den Hintergrund. Affleck schien den Moment zu genießen: Zuerst stieg er allein aus der Limousine aus, ließ sich fotografieren und grinste. Dann öffnete er die hintere Tür und Lopez stieg in einem extrem tief ausgeschnittenen, weißen Kleid aus. Arm in Arm liefen die beiden dann über den roten Teppich und strahlten sich immer wieder an.

imago/Marilla Sicilia
Bennifer is back: Ben Affleck und Jennifer Lopez strahlen in Venedig um die Wette.

Im Premierenpalast sah man das Paar dann innig miteinander kuscheln und sich küssen. Während Affleck im Film „The Last Duel“ mit seltsam blondierten Haaren für unfreiwillige Lacher bei einer ersten Festivalvorführung sorgte, entschied er sich für die Gala am Abend für einen eleganten schwarzen Smoking. Auch Matt Damon machte bei der Premiere in Abendgarderobe eine deutliche bessere Figur, war er doch im Film leicht pummelig und mit Vokuhila-Frisur zu sehen.

Die Show stahl den Herren jedoch eindeutig Lopez mit ihrem hautengen Kleid. Ein echter Hingucker, wohlkalkuliert: Die Künstlerin hatte ohnehin kräftig mitgeholfen, die Spannung auf einen gemeinsamen Venedig-Auftritt von ihr und Affleck zu steigern. So postete sie in den vergangenen Tagen bei Twitter immer wieder Bilder von sich in der Stadt.

Lopez und Affleck lernten sich vor 20 Jahren kennen, sie drehten gemeinsam zwei Filme und waren zunächst von 2002 bis 2004 ein Paar. Eine geplante Hochzeit sagten sie aber kurz vor dem Termin im Jahr 2003 ab. Beide lebten ihr Leben danach mit anderen Partnern, heirateten und bekamen Kinder. Hatten offenbar aber kein Glück.

Nach zehn Jahren Ehe und immerhin drei Kindern hatten Affleck und die Schauspielerin Jennifer Garner 2015 das Ende ihrer Beziehung verkündet. Lopez war dreimal verheiratet, zuletzt mit dem Sänger Marc Anthony, mit dem sie Zwillinge hat. Ihre jüngste Beziehung mit dem Ex-Baseballer Alex Rodriguez war im April geplatzt. (mit dpa)