Justin Bieber, 27, hat sich nach einigen Widerständen in seine Ehe eingelebt und dabei auch noch irgendwie den Weg zu Gott gefunden. Das offenbarte der kanadische Sänger jetzt dem Männermagazin GQ. „Unser erstes Ehejahr war echt hart“, sagt er über seine Beziehung mit dem Model Hailey Baldwin, 24 – die beiden heirateten 2018. Bieber geriet danach offenbar in einen Konflikt: Zwar habe er schon immer einen gewissen „Zwang“ zur Heirat verspürt, „so als wäre es meine Bestimmung, einfach zu heiraten, Babys zu machen und all das“, aber nach dem Ja-Wort erwachten „meine Dämonen in mir“, die seine Beziehung mit „der Liebe meines Lebens“ aufs Spiel setzten.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.