Berlin - Man muss sich das ganze wohl wie einen exakt durchchoreografierten Zeitplan vorstellen: Dass Leni Klum gerade so präsent ist in der Öffentlichkeit, nachdem ihre Mutter sie jahrelang aus genau dieser fernhielt, ist alles andere als Zufall. Wir haben es hier mit einer gut durchdachten und präzise vorbereiteten Familienunternehmung zu tun, die eben genau nichts dem Zufall überlässt.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.