Prinz William, 39, hat mit ungewöhnlich deutlichen Worten auf die rassistischen Beleidigungen gegen die englischen Elfmeter-Fehlschützen im EM-Finale reagiert. „Ich bin angewidert von den rassistischen Beschimpfungen, die nach dem Spiel gegen die englischen Spieler gerichtet wurden“, twitterte William. „Es muss jetzt aufhören“, forderte der britische Thronfolger.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.