Berlin - Diese Geschichte stellt einen auf die Probe. Mensch Karl, möchte man der Hauptfigur immer wieder zurufen, nun sag doch endlich was! Es ist kaum auszuhalten, deinem besten Freund, deiner Familie, wenigstens deiner Tochter – nun sage doch endlich, was alle schon ahnen oder wissen, sage ihnen endlich, dass du schwul bist. Wie viele Gelegenheiten willst du denn noch verstreichen lassen … Karl aber wird sich erst offenbaren, als es schon zu spät und er bereits ein alter Mann ist … Meine Güte, Matthias Lehmanns einfühlsam erzählter und wunderbar gezeichneter Comic „Parallel“ ist eine Geduldsprobe, die anrührende Geschichte eines endlos hinausgezögerten, immer wieder vertagten Coming-out.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.