Berlin - Der Kormoran wartet mit einem gewissen Eigensinn auf, was den evolutionären Konsens der Vogelwelt angeht. Dort ging der Trend zu immer leichteren Physiologien. So verfügen die meisten flugfähigen Wesen über ein Leichtbauskelett, gebildet aus hohlen Knochen, die schon mancher Katze zum Verhängnis wurden, wenn sich so eine geknackte Röhre über den Reißzahn schob und dort festklemmte. Laut maunzend und knietschend und offenstehenden Maules wendet sich ein solcherart beeinträchtigtes Tier an Herrchen oder Frauchen. Aber wir wollen nicht im Unterressort Katzenleben der Kollegin Petra Kohse wildern.

Lesen Sie doch weiter

Erhalten Sie unbegrenzt Zugang zu allen Online-Artikeln der Berliner Zeitung für nur 9,99 € im Monatsabo.

Jetzt abonnieren

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Oder das E-Paper? Hier geht’s zum Abo Shop.