Eva Longoria, 46, und eine Reihe weiterer Hollywoodstars weisen auf die massive Verschärfung des Abtreibungsgesetzes im Bundesstaat Texas hin und warnen vor einem Rückschritt für das Selbstbestimmungsrecht der Frauen. „Wir müssen für die reproduktive Freiheit aller kämpfen“, schrieb Longoria auf Twitter. „Ich stehe an der Seite der Frauen in Texas, die das verfassungsmäßige Recht haben, Entscheidungen über ihre Gesundheit und ihren eigenen Körper zu treffen“, schrieb ihre Kollegin und Oscar-Preisträgerin Reese Witherspoon, 45.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.