So wie hier vor einem Club auf dem RAW-Gelände wird es geraume Zeit nicht mehr aussehen. 
So wie hier vor einem Club auf dem RAW-Gelände wird es geraume Zeit nicht mehr aussehen. 
Foto: dpa/Paul Zinken

Berlin - No risk, no fun. So waren Freundinnen und Freunde des Berliner Club-Vergnügens noch vor wenigen Tagen drauf. Als die Clubs schlossen, suchten Gruppen in Begleitung von Bierkästen Ausweichlocations: Wiesen, Flussufer … Der Regierende Bürgermeister droht angesichts der Fahrlässigkeit mit Ausgangssperre.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.