Die Frage, ob das Fernsehen, wie wir es kennen, bald zu Gunsten des Internets ausgedient hat, beschäftigt Medienexperten seit Jahren. Was hat sich aber in den letzten Jahren wirklich getan und was ist in den nächsten Jahren zu erwarten? Dem Serienzuschauer ist Lisa Kudrow vielleicht noch aus der Sitcom „Friends“ bekannt; eine Serie, die in den 90er Jahren und zu Beginn des Jahrtausends die Populärkultur in den USA und Europa wie kaum eine andere Serie mitbestimmt haben.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.