Liegen muss man erstmal lernen. Beziehungsweise: man muss ihm nachgeben wollen, diesem wunderbar kindlichen Impuls, sich ins Gras zu werfen, in den hohen blauen Himmel zu blicken, sich die Nase von Halmen kitzeln zu lassen, ohne gleich wieder an Heuschnupfen zu denken. Für all jene, die diese Kunst beherrschen, haben wir die zehn schönsten Liegewiesen in Berlin zusammengestellt.