Die junge Polizei-Anwärterin Leyla (Sabrina Amali) wartet am Streifenwagen in einem Berliner Fabrikgelände, als ihr Cousin Hisham (Burat Yigit) mit gezogener Pistole direkt auf sie zuläuft. Der Schwerkriminelle hatte zuvor einen Polizisten angeschossen. Nach dem ZDF-Krimi „Gegen die Angst“ eröffnet auch der ARD-Thriller „Der Auftrag“ mit einer ähnlichen Szene. Der 16-Jährige Miki (Aaron Hilmer) wird in einem Kreuzberger Club zufällig Zeuge, wie Clanchef Ahmed Sayed (Timur Isik) einen Undercover-Agenten des LKA erschießt. In beiden Filmen geraten die jungen Zeugen in Lebensgefahr, als sie sich entschließen, gegen die mächtigen libanesischen Clans auszusagen.

Autor von „Gegen die Angst“ Robert Hummel erlebte den Kampf der Berliner Behörden gegen Clans mit

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.