Neuer Inhalt

Berlin-Auftritt: Helene Fischer sagt auch Konzert am Freitagabend ab

Helene Fischer

Helene Fischer bei einem Auftritt.

Foto:

dpa Archiv

Wegen ihres Infekts muss Schlagersängerin Helene Fischer auch das für den heutigen Freitagabend geplante Konzert in der Mercedes-Benz-Arena absagen. "Aktuell wird versucht, einen Ersatztermin zu finden", hieß es vom Konzertveranstalter Semmel Concerts.

Inwieweit die Konzerte am Samstag und Sonntag stattfinden können, ist noch unklar. Die Shows mit jeweils 12.000 Tickets sind alle ausverkauft.

Bereits die für vergangenen Dienstag und Mittwoch geplanten Konzerte in Berlin waren wegen der Erkrankung der Sängerin ausgefallen. Das ursprünglich auf den 6. Februar datierte Konzert soll nun am 10. März 2018 stattfinden, die Veranstaltung am 7. Februar wird am 11. März 2018 nachgeholt.

Karten für die ursprünglichen Konzerte behalten ihre Gültigkeit oder können an der jeweiligen Vorverkaufsstelle zurückgegeben werden. (BLZ)