Das Tempo wirkt atemberaubend. Kaum sechs Wochen ist die große Koalition im Amt, da bringt das Kabinett das erste Gesetz auf den Weg. Und was für ein Paragrafenwerk! Unvorstellbare 60 Milliarden Euro wird das Rentenpaket bis 2020 kosten. Es ist das teuerste sozialpolitische Vorhaben seit der Jahrtausendwende und belastet die Beitragszahler mehr, als sie durch die Rente mit 67 entlastet werden.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.