Es gab einmal eine Zeit, in der rauchende Schlote als Symbol für Wohlstand und Wachstum galten. Das Wort Klimaschutz war noch nicht erfunden, und auch sonst machten sich Bürger und Unternehmen wenig Gedanken darüber, was für einen Dreck sie aus ihren Öfen und Kesseln in die Luft bliesen. Lange ist’s her. Wer heute Erfolg haben will, muss grün sein oder zumindest grün wirken. In der Werbung werden Produkte nicht nur in der freien Natur inszeniert, sondern oft auch inmitten von Windparks oder Solaranlagen.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.