Einen Comic selber zu erstellen, ist nicht schwer und macht auch kleinen Kindern richtig Spaß.
Foto: Berliner Zeitung/ Dajana Rubert

Berlin - Seit Dienstag sind die Grundschulen und Kitas in Berlin zu - zunächst bis zum 19. April. Fast fünf Wochen. 34 Tage. Da kann einem mit einem Kind leicht die Decke auf den Kopf fallen. Oma und Opa fallen ja aus, weitere Sozialkontakte ebenfalls. Und nun? Womit beschäftigt man seinen Nachwuchs, wenn der seine Freunde nicht treffen kann und das Training am Nachmittag ausfällt. Zehn Ideen, was man gemeinsam unternehmen könnte.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.