Brandbrief aus dem Schulamt: In Tempelhof-Schöneberg fehlen Plätze für 86 schulpflichtige Kinder und Jugendliche ohne Deutschkenntnisse.
Foto: Getty Images/Malte Mueller

Berlin-Tempelhof-Schöneberg - Gut vier Monate nach dem Beginn des laufenden Schuljahres warten noch 86 schulpflichtige Kinder und Jugendliche auf Schulplätze. Das geht aus einem „Hilferuf“ aus dem Schulamt Tempelhof-Schöneberg an die Schulen hervor.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.