Berlin - Maria ist keine routinierte Schreiberin von Beschwerdebriefen. Doch gegen die kürzlich getroffene Berliner Entscheidung, die Schüler in der Hauptstadt bis zu den Sommerferien im Wechselunterricht zu lassen, wollte sie sich wehren. Maria hat zwei Söhne, der ältere, Nikolas, besucht die sechste Klasse einer Grundschule, Arvid, acht Jahre alt, die dritte Klasse.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.