Prüfungen könnten theoretisch auch stattfinden, wenn die Schulen noch geschlossen sind.
Prüfungen könnten theoretisch auch stattfinden, wenn die Schulen noch geschlossen sind.
Bild: dpa

Berlin - Der Druck auf die SPD-Schulsenatorin Sandra Scheeres, die Abiturprüfungen abzusagen, steigt. Nach der Vereinigung der Berliner Gymnasialschulleiter und dem Landesschülerausschuss meldete sich am Donnerstag auch die Vereinigung der Berliner Sekundarschulleiter (BISSS) zu Wort.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.