Wir erinnern uns: Wie üblich sagten Musik-Dad und seine Partnerin Stephi einander, sie seien total entspannt, obwohl das Gegenteil der Fall war! So auch heute beim Videodreh zum Avantgarde-Kindermusik-Lied „Ich bin da total entspannt“, dessen Titel sie vor Wochen mit einem ihrer grauenhaften Gespräche inspirierten, als PR-Agentur-Mum sie belauschte und die Idee an die Band weitergab. Mit dabei: Polizisten! Und August, 4, die drei Kindermusiker und aufgrund der großen Nachfrage endlich mal wieder die Kita-WhatsApp-Gruppe.

Kita-WhatsApp-Gruppe: Ding! Ich bin es! Die virtuelle Pinwand des Grauens! Das Gruppengewissen des inneren Helikopters! Wo bleibt übrigens der Trend von Helikopter- zu Drohneneltern? Mit Kameradrohnen! Am Smartphone Kinder überwachen und gleichzeitig arbeiten! Wie komme ich denn jetzt darauf? Ach so, Ding! Nachricht an alle von PR-Agentur-Mum: Kommt in den Park zum Kindermusik-Videodreh! Mit Kameradrohnen! Wir brauchen Statisten! Natürlich mit FFP2-Maske! Es geht um Vermummung! Kindermusik mit Schwarzer-Block-Vibe! Perfekt für einen weiteren 1. Mai im Lockdown! Kommt alle! Ding!

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzt Zugang zu allen Online-Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio für nur 9,99 € im Monatsabo.

Jetzt abonnieren

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.