Wir erinnern uns: Start-up-Dad will Foodtuber werden! August (4) findet das zum Kotzen, unterstützt das Vorhaben aber, da es für ihn mehr Zeit mit iPad bedeutet. PR-Agentur-Mum findet das alles wie üblich inakzeptabel. Darum heute: Kochvideo- und iPadverbot! Stattdessen soll Start-up-Dad für August ein Playdate organisieren. Leichter gesagt als getan, denn Start-up-Dad versucht im Zuge seiner Neuerfindung selbsterfahrener und argumentstärker zu sein. Als hätte PR-Agentur-Mum nicht schon genug am Hacken!

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.