Christian Hanne schreibt den Familienblog.
Foto: Christian Hanne

Berlin - Christian Hanne schreibt in dem Blog „Familienbetrieb“ mit viel Humor über sein Familienleben und die Fallstricke des Alltags: Es geht um verregnete Urlaube, Kindergeburtstage, die als Events aufgeblasen werden, und um die unaufhaltsame Pubertät seiner zwei Kinder.

Ich blogge seit 2014, weil …
Es billiger ist, als Geld in eine Parkuhr zu werfen und der meine Geschichten zu erzählen.

Lesen Sie doch weiter

Erhalten Sie unbegrenzt Zugang zu allen Online-Artikeln der Berliner Zeitung für nur 9,99 € im Monatsabo.

Jetzt abonnieren

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Oder das E-Paper? Hier geht’s zum Abo Shop.