Kennen Sie schon die Hasen-Zeitung? 
Foto: Privat

Berlin - Dies ist eine Hommage an die Grundschullehrerin unserer Tochter, die auf die Herausforderungen der Corona-Zeit mit viel Phantasie und Herzlichkeit reagiert. Sie heißt Frau Breüer, ist Anfang fünfzig und eigentlich kein „digital native“. Trotzdem hat sie gleich zu Beginn des Shutdown einen digitalen Klassenraum namens „Classdojo“ eingerichtet, in dem sich Lehrer, Schüler und Eltern austauschen können. Dort hat sie Videos mit kurzen Grußworten hochgeladen: „Guten Morgen, liebe Delfinis. Ich hoffe, es geht euch gut. Sitzt ihr schon am Schreibtisch?“

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.