Berlin - Nach Ansicht der meisten Experten wird es noch mindestens ein halbes Jahr dauern, ehe ein effektiver Impfschutz gegen Covid-19 verfügbar ist. Derzeit arbeiten knapp 200 For­schungsprojekte weltweit an der Entwicklung zuverlässiger Verfahren. Darunter sind drei deutsche Vorhaben, die als besonders vielversprechend gelten und daher vom Bund mit 741 Millionen Euro unterstützt werden. Selbst wenn der Einsatz eines ge­eigneten Stoffs früher möglich wäre, erfordert die Organisation der nötigen Massen­im­pfun­gen einige Zeit. Wir müssen also den kommenden Win­ter gut überstehen, ehe sich das Leben wieder normalisieren kann.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.