Viele Bildungsdebatten der letzten Monaten handelten von Digitalisierung. Auch in Berlin verging kein Tag, an dem nicht auf den medialen und politischen Bühnen der Stadt gebetsmühlenhaft gefordert wurde, dass der Digitalpakt endlich umgesetzt und die technische Ausstattung der Schulen vorantrieben werden muss. Verständlich, denn in den Härten des Lockdown galt: Digitalunterricht ist besser als gar kein Unterricht.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.