Sabine Rennefanz. 
Sabine Rennefanz. 
Foto: T. Seelinger/Imago

Berlin - Der Freund meines Sohnes heißt Özcan. Özcan wohnt in Prenzlauer Berg, seine Mutter ist im Wedding geboren, sein Vater stammt aus der Türkei. Özcan, ein Experte für PJ Masks und Ninjago, ist das einzige türkische Kind in der Kita-Gruppe. Als er zum fünften Geburtstag meines Sohnes eingeladen war, kam er im kompletten Deutschland-Outfit der Fußballnationalmannschaft. Vielleicht dachte er, dass man das so macht, wenn man bei Deutschen eingeladen ist. Es war das erste Mal, dass er zu einem Kindergeburtstag eingeladen worden war, erzählte seine Mutter hinterher.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.