Vorlesen auf Reisen, zum Beispiel auf einem Zeltplatz am Meer. 
Illustration: Barbara Ott

Geht es Ihnen auch so? Sie brechen bald auf in die Ferien und möchten noch ein paar schöne Bücher einpacken. Bücher für sich und die Kinder, für das Selberlesen, das langsame Durchblättern und vor allem: Für das feierliche Vorlesen an Sommerabenden in irgendeiner Holzhütte in den Bergen oder auf einem Zeltplatz am Meer. In den Schlafsack gekuschelt oder ausgestreckt in einer Wiese mit Glockenblumen.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.