Gestaffelter Unterrichtsbeginn stellt Berliner Schulen vor Probleme

Kurzfristig lässt sich der neueste Plan der Bildungssenatorin längst nicht überall umsetzen. Der Ruf nach Hybridbetrieb und mehr Eigenverantwortung wird lauter.

Zwei Schülerinnen im Unterricht. Auch gilt eine Maskenpflicht im Unterricht für alle Schüler der weiterführenden Schulen.
Zwei Schülerinnen im Unterricht. Auch gilt eine Maskenpflicht im Unterricht für alle Schüler der weiterführenden Schulen.dpa/Matthias Balk

Berlin-Am Freitagnachmittag nach Dienstschluss trudelte das erste Schreiben der Schulverwaltung bei den Schulleitungen ein – überraschend hieß es dort für alle weiterführenden Schulen: Ab Mittwochfrüh werde der Unterrichtsbeginn „über einen Zeitraum von zwei Stunden gestreckt“, damit sich nicht mehr so viele Schüler in den Bussen und Fluren begegneten. Auch gilt eine Maskenpflicht im Unterricht für alle Schüler der weiterführenden Schulen.

Unbegrenzt weiterlesen.

  • Zugriff auf alle B+ Inhalte
  • Statt 9,99 € im Monat nur 0,50 € pro Woche für die ersten 6 Monate
  • Jederzeit kündbar
0,50 € / Woche
  • Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • E-Paper für alle Geräte
  • Jederzeit kündbar
32,99 € / Monat
  • Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Wochenendausgabe in Ihrem Briefkasten
  • E-Paper für alle Geräte
  • Jederzeit kündbar
24,99 € / Monat